Erfolge im Motorsport

1972 - 1982

Von 1972 bis 1982 hat Harry Schulze auf verschiedenen Typen der Marke Alfa Romeo erfolgreich am Automobil-Rennsport teilgenommen.
Anfangs wurde mit einer Giulia Super an diversen Berg und Rundstreckenrennen gestartet. Mit dem legendären Alfa 1300 GTA wurden zahlreiche Siege bei Langstrecken-Rennen in ganz Europa und auf dem Nürburgring errungen.

1977

Gewinn des Alfa Romeo Sport Pokal.

1979

Vizemeister im Deutschen Alfa Sud Pokal.

1980

Vizemeister im Deutschen Alfa Sud Pokal.

1981

Bester Deutscher im Internationalen Alfa Sud Sprint Pokal.