Neuen Gästebucheintrag schreiben

our Guestbook

Ihre Angaben
Spamschutz

Bitte geben Sie die Summe (Zahl) der nachfolgenden Rechnung in das Feld ein. Diese Abfrage ist leider als Schutz gegen Spam-Versender notwendig. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.
Die Felder mit * sind Pflicht-Angaben, diese müssen ausgefült werden. Ihre angegebene E-Mail Adresse wird nicht veröffendlicht.
Zu unserer und Ihrer Sicherheit speichern wir die folgende IP-Adresse: 54.91.171.137.
Dein Eintrag wird im Gästebuch erscheinen, sobald wir ihn uns angesehen und freigegeben haben. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge zu kürzen, zu löschen oder sie nicht freizugeben.

Gästebuch

Reinhard Nolte

Mein Spider 90 brauchte nach 120.000 km eine Motorkur (am 3. Zylinder ständig Ölkohle an der Kerze).

Meine Wahl fiel nach längerem Suchen nach einem Spezialisten auf die Harry Schulze GmbH in Hünfeld. Ich habe es nicht bereut! Hier wird das Wort SERVICE noch groß geschrieben, und zwar nicht gespielt, sondern ehrlich.

Nach einer Komplettüberholung des Zylinderkopfes und eines neuen Kolben/Buchsensatzes (Dauer: 2 Tage) war das Ergebnis schon im Stand im Leerlauf zu hören. Auch auf der Rückfahrt nach Hause (250 km) stellte sich gleich ein beruhigendes Gefühl ein. Ich kann diese Profis uneingeschränkt weiter empfehlen.

Übrigens kann man als Übernachtungsadresse das Bonifatiuskloster in Hünfeld empfehlen. Es liegt zentral im Ort, bietet ein einfaches Zimmer und ein sehr gutes Frühstück zu einem unschlagberen Preis.

T. Posingis

Sehr geehrter Herr Schulze, liebes Werkstatt-Team,

mein GT 3,2 war 14 Tage bei Ihnen und ich habe den weiten Weg aus der Nähe von Berlin nicht bereut. In der Vertragswerkstatt zu Hause konnte keiner helfen, für Sie war das alles kein Problem. Motor und auch Getriebe sind wieder in bester Verfassung. Ein toller Service und eine wirklich gute Werkstattleistung, ich bin immer noch beeindruckt und werde zukünftig planbare Arbeiten nur noch bei Ihnen durchführen lassen. Vielen Dank und viele Grüße !

Jan Kohout, Tschechien

Hallo zusammen,

vielen Dank für schnelle und richtige Reparatur der Hinterachse unserer Spider Duetto. Alles i.O. und ruhig!

Jan

Wilfried Peters

Hallo mitsammen!
Für meinen Spider Serie 4, 2,0 l (Motronik Einspritzung) Bj 1991 war eine Motor überholtung fällig.
Im Gespräch mit Harry Schulze war bald klar, dass die Lösung ein Austauschaggregat sein wird.
Der Ablauf nun wie folgt im Detail:
17.  Mai         Anreise auf eigener Achse: Wien - Hünfeld,  anschließende Probefahrt Durch Harry höchstpersönlich, mit der Diagnose die eine Öffnung des Getriebes wegen Lagergeräusch erfordert.
18.   Mai       der bereitstehende Tauschmotor glänzt im Neonlicht der Werkstätte, Rene' und sein Team beginnen den Ausbau von Motor, Getriebe, Kardanwelle und alles was "im Weg" ist für den MotorTausch.
Gleichzeitig nimmt sich Harry persönlich meinees Getriebes an, und findet dass auch ein Großteil der Synchronringe ihre beste Zeit schon hinter sich haben. Kein Problem sämtliche erforderliche Teile sind lagernd. Die Kardanwelle wird nun auch geprüft - und leider ebenfalls als eventuelles zukünftiges Problem diagnostiziert. 19.   Mai am frühen Morgen sind  bereits Motor und Getriebe wieder auf ihrem jeweiligen und vorgesehenen Arbeitsplatz installiert, meine vorhandenen Agregate werden Zug um Zug - natürlich nach genauer Prüfung und entsprechender Reinigung wieder montiert und angeschlossen. Um 14.00 h läuft der neue Tauschmotor.Um  15.00 h checke ich im Hotel (einen Tag früher als geplant) aus und trete die Rückreise nach Wien an.22.15 h Ankunft zu Hause. Meine Hochachtung an das gesamte Schulze Team und ein herzliches Dankeschön  von meinem Spider, der sich mit dem neuen Motor, dem wieder genesenen Getriebe und der Kardanwelle schon angefreundet hat.

Besonderer Dank geht an Rene und seine Kollegen.

Bei Schulze ist jeder Alfisti gut bedient!
]

Oliver Neunheuser

Nach jetzt knapp 1000 KM seit der Motorrevision an meinem Alfa Spider Aerodinamica 2.0 Bj. 1988 kann ich mich meinen Vorschreibern nur anschließen! Absolut spitzen Arbeit! Der Motor läuft 1A! Die ganze Abwicklung der Revision, das bringen sowie das abholen vom Hotel, die Schnelligkeit in der mein Spider fertig war, die Ausführliche Erklärung was gemacht wird und gemacht worden ist, die Freundlichkeit von Rene Schulze und seinen Mitarbeitern und das sehr gute Preis Leistungsverhältnis lässt mich die Strapazen der An und Abreise von fast 300 KM, Hotelübernachtung, ICE An und Abreise vergessen! Es war die richtige Entscheidung die Fa. Schulze mit der Revision zu beauftragen!

Vielen vielen Dank an alle Mitarbeiter der Fa. Harry Schulze, danke Rene Schulze.....

Bis bald, Ihr habt mich überzeugt!

Gruß

Oliver Neunheuser 

Jürgen Wilhelm

Hatte Probleme mit meinem Alfa GT 3,2 V6. Nachdem ander keinen Fehler finden konnten, mein Anruf bei Harry Schulze: "Bringen sie uns das Auto, wir finden den Fehler". Gesagt, getan. Herr Schulze nicht nur ein Mann des Wortes, nein. er hat auch Taten folgen lassen. Innerhalb kürzester Zeit war der Fehler gefunden. Einmal Harry Schulze immer Harry Schulze. Meine Empfehlung, nur noch Harry Schulze. Danke. Bis bald.

Auto Schlunz Unna

Hallo Harry

schöne Grüße "Trofeo Alfasud Pokal"

 

Hans Schlunz

Patrick

Lange habe ich nach nach jemanden gesucht, der mir mit meinem Problem mit meinem ALFA 156 2.0 JTS richtig hilft !

Ich habe mit meiner Bella den langen Weg von Bremen nach Hünfeld angetreten, um endlich Gewissheit zu haben, was mit meiner Bella los ist, da es mir oben im Norden keiner zuverlässig sagen konnte oder wollte. Sie fuhr normal, zickte aber ab und zu, und verbrauchte Benzin und auch gut Öl und Wasser. 

Die Profis bei Schulze haben dann den Motor auf den Kopf gestellt und so einige kaputte Bauteile gefunden und erneuert. (Zylinderkopfdichtung, Kolbenringe, Auslassnockenwelle, Tassenstößel, Zahnriemen, Zylinderkopf planen, alle Dichtungen und so einiges mehr)

Glück im Unglück war, dass der Motor kurz vor einem Zahnriemenriss stand, da sich ein RADBOLZEN in den Zahnriemenkasten gebohrt hatte, der langsam aber sicher den Zahnriemen abschälte ! Dabei war der Zahnriemen vor 6000 km neu eingebaut worden.

Jetzt läuft Bella wie sie soll und ich freue mich jedes mal, wenn ich einsteige, den Motor starte und sie fahre !

Alles in allem, kann ich sagen "Es war die richtige Entscheidung zu Schulze zu fahren !" weil:

- Top Service !

- Jede Frage wird ausführlich erklärt !

- Abholung, auch am Samstag, wenn man von weiter her kommt !

- Absolut bester Preis ! (Hätte ich hier im Norden nie bekommen !)

An dieser Stelle nochmal vielen Dank an ALLE in der Werkstatt für die tolle Arbeit, die Ihr geleistet habt !

Admin schreibt

Danke für das Lob, wir freuen uns über jeden zufriedenen Kunden!

Bartek

Sehr empfehlengswert! Wohl nicht nur für Alfa Fahrer.

Hatte ein Problem mit dem Auto ausführlich dem Service schriftlich mitgeteilt (aufgrund der Entfernung und dem Problem war keine Anfahrt möglich.) und erhielt in kürzester Zeit eine genaue Erklärung was die Ursache sein könnte.
Daraufhin in Eigenregie einen Wechsel (r. Antriebswelle) vorgenommen und das Problem war weg :)

Danke nochmals für die Beratung! Würde ich nicht hunderte KM entfernt wohnen, wäre dies wohl meine Werkstatt des Vertrauens. (Kein Mist! Mir konnten 4 Werkstätten in meiner Stadt nicht den Fehler finden)

Arnold Meyer Salmtal

Hervorragende Werkstatt, beste Kompetenz.
Habe in meinen Alfa Spider 105 einen neuen Motor bekommen, mit Umbau, war bestens zufrieden, schnurrt wie neu, fairer Preis,

Kann ich nur empfehlen.  Danke

Riccardo Berdicchia

Ich kann es nur jedem Alfisti empfehlen!!!!

Service 1A

Kompetenz 1A

Preis 1A

PS Schulze 1A

Hatte probleme mit meinem Fiat Coupe 20V Turbo (Ventilschaftdichtung defekt usw)

Nach dem PS Schulze fertig war hatte ich wieder spaß ohne ende und hab ihn immer noch^^

Vielen Dank dafür!!!!

Ps: Rene ich komme wieder und bringe meinen 155 V6 mit bis dahin alles GUTE

 

MfG Riccardo

Jens Pochandke

Harry Schulze und seine Mitarbeiter sind Profis.

Kompetenz, Zuverlässigkeit, Service und Preis sind ganz große Klasse.

Zur Reparatur hinzu gibt es auch Tips und Ratschlag.

Beim nächsten Motor-Wehwehchen nehme mir ein Hotel in der Nähe. 

Ich wünsche allen Schulzes ein tolles Jahr 2015.